Advertisement

Untersuchung der Entkälkungsbrühen

  • Georg Grasser

Zusammenfassung

Die aus dem Äscher kommenden Blößen sind durch und durch mit Kalk geschwängert und dieser muß erst durch Wasserspülung, dann durch Säurebehandlung entfernt werden. Für dieses Entkälken mit Säure sind eine Anzahl von Säuren in Verwendung, insbesondere Salzsäure, Schwefelsäure, Ameisensäure, Essigsäure, Milchsäure, Buttersäure, ferner buttersaures Ammon, Salmiak, Melasse und Natriumbisulfit mit oder ohne Salzsäure.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1929

Authors and Affiliations

  • Georg Grasser
    • 1
    • 2
  1. 1.Technischen Hochschule WienDeutschland
  2. 2.Institutes für GerbereiwissenschaftKaiserl. Hokkaido-Universität SapporoJapan

Personalised recommendations