Advertisement

Einleitung

  • Th. Meinecke
Chapter
  • 10 Downloads

Zusammenfassung

Der Hauptzweck einer vernünftigen Buchfuhrung ist der, die Höhe des Vermögens und seine Vermehrung oder Verminderung durch Gewinn oder Verlust im Laufe des Geschäftsjahres festzustellen, ein weiterer Zweck ist der, einwandfreie Grandlagen für die Steuererklärungen zu beschaffen. Das geschieht durch Aufstellung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung am zuverlässigsten auf dem Wege der doppelten Buchführang. Das Handelsgesetzbuch (§ 39) schreibt die Aufstellung der jährlichen Bilanz vor, auch die der Inventur.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  • Th. Meinecke
    • 1
  1. 1.Winsen a. d. LuheDeutschland

Personalised recommendations