Advertisement

Verteilungsungleichmäßigkeiten von A/ und DL/

  • J. Heidenreich
  • W. Schmidt
  • H. R. Vogel
  • G. Thews
Part of the Verhandlungen der Gesellschaft für Lungen- und Atmungsforschung book series (VGLA, volume 2)

Zusammenfassung

Der Arterialisierungseffekt in der menschlichen Lunge ist abhängig von der Ventilation, der Perfusion und den Diffusionsbedingungen in den Austauschmedien. Neben dem gut bekannten Verhältnis der alveolären Ventilation zur Perfusion A / ist es besonders das Verhältnis der O2-Diffusionskapazität zur Perfusion D L /, das die O2- und CO2-Partialdrucke am Ende der Lungencapillare bestimmt. Dabei ist zu berücksichtigen, daß neben den auf die gesamte Lunge bezogenen Mittelwerten von A / und D L / in besonderem Maße die regionalen Verteilungsungleichmäßigkeiten beider Größen einen entscheidenden Einfluß auf den Arterialisierungseffekt haben können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Thews, G., u. H. R. Vogel: Die Verteilungsanalyse von Ventilation, Perfusion und O2-Diffusionskapazität in der Lunge durch Konzentrationswechsel dreier Inspirationsgase. I. Theorie. Pflügers Arch. 303, 195–205 (1968).CrossRefGoogle Scholar
  2. Thews, G., u. H. R. Vogel: Lungenkreislauf und Austausch der Atemgase. Tagung der Gesellschaft für Lungen-und Atmungsforschung 1968.Google Scholar
  3. Thews, G., u. H. R. Vogel: Die Verteilungsanalyse von Ventilation, Perfusion und O2-Diffusionskapazität in der Lunge durch Konzentrationswechsel dreier Inspirationsgase. II. Durchführung des Verfahrens. Pflügers Arch. 303, 206–217 (1968).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. Thews, G., u. H. R. Vogel, V. Schulz u. H. J. v. Mengden: Die Verteilungsanalyse von Ventilation, Perfusion und 02-Diffusionskapazität in der Lunge durch Konzentrationswechsel dreier Inspirationsgase. III. Untersuchung von Jugendlichen, älteren Personen und Schwangeren. Pflügers Arch. 303, 218–229 (1968).PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • J. Heidenreich
    • 1
    • 2
  • W. Schmidt
    • 1
  • H. R. Vogel
    • 1
  • G. Thews
    • 1
  1. 1.MainzDeutschland
  2. 2.Physiologisches InstitutJohannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Personalised recommendations