Über Strahlungsmessung und Lichtmessung. Über Farben und Glanz

  • Robert Wichard Pohl

Zusammenfassung

Dies letzte Kapitel zerfällt in zwei Teile. Der erste behandelt noch einige die Strahlung und ihre Messung betreffende physikalische Fragen. Sie hätten sachlich an früheren Stellen gebracht werden können; hier aber geben sie eine erwünschte Vorbereitung und Überleitung zum zweiten Teil. In diesem zweiten Teil verlassen wir das Arbeitsgebiet der Physik. Wir behandeln zunächst die Lichtmessung (Photometrie) mit ihrem psychologischen Maßsystem und bringen dann eine Reihe psychologischer Tatsachen zur Entstehung der Farben und des Glanzes. Leider lassen sich vielen dieser Tatsachen noch keine sinnesphysiologischen Vorgänge zuordnen. Trotzdem ist ihre Kenntnis nicht minder wichtig als die der physikalischen Gesetzmäßigkeiten. Man braucht sie nicht nur für physikalische Beobachtungen, sondern auch für technische Anwendungen und zahlreiche Fragen des täglichen Lebens. — Es soll nur eine knappe Auswahl aus der Fülle des Stoffes gegeben und auf alle Vollzähligkeit verzichtet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1943

Authors and Affiliations

  • Robert Wichard Pohl
    • 1
  1. 1.Universität GöttingenDeutschland

Personalised recommendations