Die radiologische Diagnostik der Fisteln im Bereich des Verdauungstraktes

  • H. Anacker
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (LAC)

Zusammenfassung

Bezüglich des technischen Vorgehens erfordert die Röntgendiagnostik der inneren Fisteln eine Barium-Breipassage mit durchleuchtungsgezielter Suche und projektionsgerechter Darstellung, die der äußeren Fisteln eine sorgsame Sondierung mit feinfühliger Hand und eine Kontrastmittelinstillation, die die Darstellung des gesamten Fistelsystems zum Ziele haben muß. Gelegentlich ist dazu eine 2. Untersuchung erforderlich. Es werden Beispiele von Fisteln bei kongenitalen Mißbildungen, bei erworbenen Erkrankungen und aus iatrogener Ursache vorgestellt und dabei auf die Aussagemöglichkeiten, auf die Schwierigkeiten und die Grenzen des Verfahrens hingewiesen.

Schlüsselwörter

Röntgenologische Fisteldarstellung kongenitale Fisteln erworbene Fisteln iatrogene Fisteln 

Radiological Diagnosis of Fistulas in the Area of the Alimentary Canal

Summary

The technique for radiological diagnosis of internal fistulas includes the passage of a barium meal and well-planned X-ray exposures suitable for projection, while that for diagnosis of external fistulas requires sensitive manual palpation and the instillation of a contrast medium with the object of visualization of the total fistula system—occasionally this requires a second examination. The possibilities of correct prognosis and the difficulties and limitations of the technique are indicated with reference to examples of congenital, acquired, and iatrogenic fistulas.

Key words

Fistulas Radiological Visualization Fistulas Congenital Fistulas Acquired Fistulas Iatrogenic 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • H. Anacker
    • 1
  1. 1.Institut für Röntgendiagnostik der T. U.München 80Deutschland

Personalised recommendations