Advertisement

Kinematik der starren Körper

  • Theodor Pöschl

Zusammenfassung

Dieser Teil behandelt die Grundbegriffe der Bewegungslehre: Geschwindigkeit und Beschleunigung, die zunächst für den einzelnen Punkt definiert und in verschiedenen Koordinaten ausgedrückt werden. Im Anschlusse daran folgen die elementaren Hilfsmittel für die Darstellung der Bewegung des starren Körpers, wobei als technisch wichtigster Sonderfall die ebene Bewegung des einzelnen Körpers (der Scheibe) und mehrerer verbundener Körper mit einem Freiheitsgrad (die in vielen technischen Anwendungen bei den zwangläufigen Getrieben vorkommt) besonders hervortritt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1.
    Vgl. Phys. Z. Bd. 29, S. 938. 1928.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1930

Authors and Affiliations

  • Theodor Pöschl
    • 1
  1. 1.Technischen HochschuleKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations