Die Anlegung von Dampfleitungen und ihr Wärmeschutz

  • E. Höhn

Zusammenfassung

Dampfleitungen sind mit Gefälle zu verlegen ; das Kondensat muß mit dem Dampfstrom fließen, nicht gegen denselben. Am Kessel sind die Dampfleitungen, die zur Fabrik gehen, hoch zu führen, die ganze Strecke in einzelne, lange Gefällstrecken einzuteilen; am Ende jeder Strecke ist die Leitung wieder hoch zu nehmen. Jede Strecke ist für sich zu entwässern, z. B. durch Kondenstöpfe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1929

Authors and Affiliations

  • E. Höhn

There are no affiliations available

Personalised recommendations