Advertisement

Die Erwärmung der Leitungen

  • Josef Herzog
  • Clar. P. Feldmann

Zusammenfassung

Bei dem Durchgange des elektrischen Stromes durch einen Leiter wird stets ein Theil der elektrischen Energie in Wärme umgesetzt. Die Gesetze, nach welchen diese Umsetzung vor sich geht, hat zuerst James Prescott Joule festgelegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Aus Gustav Wiedemann, Die Lehre von der Elektricität, 2, S. 384. 1883.Google Scholar
  2. 1).
    George Forbes, Journ. Soc. Tel. Eng. and El. 13, S. 232. 1884.Google Scholar
  3. 1).
    W. H. Preece, ebenda.Google Scholar
  4. 2).
    Sir W. Thomson, British Ass. Reports, S. 518 und 526. 1881.Google Scholar
  5. 1).
    Offic. Bericht über die Intern. Elektricitätsausstellung in München 1881, 2. Theil, S. 15.Google Scholar
  6. 1).
    A. E. Kennelly, El. World, 14, S. 357. 1889. The Electr. 24, S. 142. 1889. The El. Rev. 25, S. 640. 1889. La Lum. él. 35, S. 38. 1890.Google Scholar
  7. 1).
    Vergleiche A. Bernstein, Centralbl. für El. 11, S. 165. 1889. U. Barbieri, Elektr. Zeitschrift 12, S. 30. 1891. Ayrton, The Electrician 28, S. 119. 1891.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1893

Authors and Affiliations

  • Josef Herzog
    • 1
  • Clar. P. Feldmann
    • 2
  1. 1.BudapestUngarn
  2. 2.Köln a. Rh.Deutschland

Personalised recommendations