Advertisement

Die bakteriologische Untersuchung des Wassers und Abwassers

  • W. Ohlmüller
  • O. Spitta
Chapter

Zusammenfassung

Wenngleich im vorhergehenden Kapitel die niederen pflanzlichen und tierischen Gebilde des Wassers behandelt worden sind, so erscheint es doch angezeigt, den einfachsten Formen, den Bakterien, ein eigenes Kapitel zu widmen, zumal dieselben hinsichtlich der hygienischen Beurteilung des Wassers ein besonderes Interesse gewonnen haben. Weiterhin ist deren Erkennung und Bestimmung nicht durch das Mikroskop allein möglich, sondern es sind gewisse Maßnahmen nötig, deren Beschreibung eine getrennte Behandlung erheischt. Nur durch die Züchtung, d. h. durch die Erzeugung von Massenverbänden der Bakterien lassen sich gewöhnlich Merkmale einzelner Arten ausfindig machen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1910

Authors and Affiliations

  • W. Ohlmüller
    • 1
    • 2
  • O. Spitta
    • 2
  1. 1.Virchow-KrankenhausesDeutschland
  2. 2.Hygienischen LaboratoriumsKaiserlichen GesundheitsamtDeutschland

Personalised recommendations