Advertisement

Kapazitive Stromquellen und einige Anwendungen elektrischer Felder

  • R. W. Pohl

Zusammenfassung

Wir haben die systematische Darstellung des elektrischen Feldes im leeren Raume nur durch wenige, kurz geschilderte Anwendungsbeispiele unterbrochen. Diese sollten vor allem die Größenordnung der Erscheinungen veranschaulichen. — Dies Kapitel bringt jetzt einige für das physikalische Laboratorium wichtige Anwendungen. Zu ihnen gehört an erster Stelle der Bau der kapazitiven Stromquellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Die erste Influenzmaschine war der 1775 von A. Volta bekanntgemachte und von J. C. Wilcke 1777 erklärte „Elektrophor“.Google Scholar
  2. 1).
    Der leider oft gebrauchte Name Wimshurst-Maschine bedeutet eine historische Ungerechtigkeit.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1935

Authors and Affiliations

  • R. W. Pohl
    • 1
  1. 1.Universität GöttingenDeutschland

Personalised recommendations