Advertisement

Kinematik

  • D. Hilbert
  • S. Cohn-Vossen
Part of the Die Grundlehren der Mathematischen Wissenschaften book series (GL, volume 37)

Zusammenfassung

Wir haben bisher hauptsächlich die im Raum festen Gebilde untersucht, da die Geometrie von diesen Gebilden ausgehen muß. Aber bereits in den Elementen der Geometrie spielt der Begriff der Bewegung eine Rolle. So haben wir zwei Figuren kongruent genannt, wenn sie durch eine Bewegung miteinander zur Deckung gebracht werden können. Ferner haben wir bewegliche Hyperboloide betrachtet (S. 15), haben Regelflächen durch eine wandernde Ebene bestimmt (S. 181) und haben Flächen verbogen und verzerrt (viertes Kapitel). In der Kinematik werden nun Bewegungen systematisch untersucht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1932

Authors and Affiliations

  • D. Hilbert
  • S. Cohn-Vossen

There are no affiliations available

Personalised recommendations