Advertisement

Zusammenfassung

Belastet man einen Dreigelenkbogen durch eine gleichmäßig über die Stützweite l verteilte ruhende Last g, so nimmt die Bogenachse, welche für den unbelastet gedachten Zustand nach der Stützlinienparabel geformt sein soll, unter der Einwirkung der durch die Belastung verursachten Verformung eine neue, von der ursprünglichen Parabelform (1) um die Einsenkungen η abweichende Lage (2) ein (vgl. Abb. 44 u. 45).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. 1.
    Vgl. S. 17.Google Scholar

Copyright information

© Spinger-Verlag Berlin Heidelberg 1934

Authors and Affiliations

  • Bernhard Fritz

There are no affiliations available

Personalised recommendations