Verschiedene Meßmethoden

  • August Hund

Zusammenfassung

Der Wirkungsgrad η ist durch die bekannte Beziehung
gegeben. Die aufgenommene Leistung W= E I cos φ kann mittels eines Wattmeters gemessen werden. Da für die Gleichrichterleistung der mittlere Stromwert I m ,der mit einem Gleichstrominstrument gemessen wird, Bedeutung hat, so muß dieser Wert anstatt der mit einem gewöhnlichem Wechselstrommesser gefundenen Größe I e benutzt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Für Glühkathodenröhren bedeutet r9 den kleinsten inneren Widerstand (wenn Kathoden-und Anodenerregung richtig gewählt sind).Google Scholar
  2. 1).
    J. Scott-Taggart, London Electrican, 28. Jan. 1921.Google Scholar
  3. 1).
    Die vorgeschlagenen Kadmiumfunkenstrecken eignen sich be s cnders für photographische Aufnahmen.Google Scholar
  4. 2).
    H. Rau (Jahrb. der drahtl. usw. 1910 ).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1922

Authors and Affiliations

  • August Hund
    • 1
  1. 1.BerkeleyUSA

Personalised recommendations