Advertisement

Kondensation pp 100-103 | Cite as

Zeit zum ersten Evakuiren der Kondensationsräume

  • F. J. Weiss

Zusammenfassung

In den Kapiteln A, 3 und B, 3 haben wir die Luftpumpengrösse v 0 bei Misch- und. Oberflächenkondensation berechnet für den Beharrungszustand, wo die Luftpumpe bei einem konstant bleibenden Kondensatordruck p 0 die pro Minute in die Kondensatorräume eintretende Luftmenge L ehm (vom Atmosphärendruck = 1) auch pro Minute wieder hinausschafft. Es fragt sich nun aber noch, wie viel Zeit bedarf die Luftpumpe, um nach einem längeren Stillstande der Kondensation, während welchem der Kondensator und das Abdampfrohrnetz sich mit Luft von Atmosphärenspannung gefüllt haben, jenen Beharrungszustand p 0 herzustellen? Hierzu muss offenbar der Luftdruck von 1 sinken auf den schliesslichen Partialdruck l der Luft allein, also nach unserer früheren Bezeichnung auf l = p 0d.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1901

Authors and Affiliations

  • F. J. Weiss
    • 1
  1. 1.BaselSchweiz

Personalised recommendations