Advertisement

Die Eingeweidebrüche — Hernien

  • C. Garrè
  • A. Borchard
  • Rudolf Stich
  • Karl-Heinrich Bauer

Zusammenfassung

Unter Hernie (Bruch, Leibschaden) versteht man eine Ausstülpung des Bauchfells aus der Leibeshöhle, in der als Inhalt Organe der Bauchhöhle — meistens Darm oder Netz — sich zeitweise befinden oder dauernd gelegen sind. Mit dieser Begriffsbestimmung sind streng genommen allerdings nur die äußeren Hernien umfaßt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1944

Authors and Affiliations

  • C. Garrè
  • A. Borchard
  • Rudolf Stich
    • 1
  • Karl-Heinrich Bauer
    • 2
  1. 1.Universitäts-Klinik GöttingenDeutschland
  2. 2.Universitäts-Klinik HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations