Advertisement

Ganzrationale Funktionen

Chapter
  • 51 Downloads
Part of the Die Grundlehren der Mathematischen Wissenschaften book series (GL, volume 33-34)

Zusammenfassung

Inhalt: Einfache Sätze über Polynome in einer und in mehreren Veränderlichen, mit Koeffizienten aus einem kommutativen Ring 𝔡 oder Körper Σ.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Notes

  1. 1.
    Beispiel: Das Polynom x 2+ x verschwindet für alle x aus dem Körper C/(2), ohne selbst zu verschwinden.Google Scholar
  2. 1.
    Siehe etwa Kowalewski: Interpolation und genäherte Quadratur. Leipzig 1930; weniger ausführlich R. Courant: Vorlesungen über Differentialrechnung und Integralrechnung I. Berlin 1929. Anhang zum 6. Kapitel.Google Scholar
  3. 1.
    Für die Formen F und G lautet die entsprechende Relation:Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1937

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität LeipzigDeutschland

Personalised recommendations