Advertisement

Tabulettae compressae

Komprimierte Medikamente. Komprimierte Arzneimittel. Komprimierte Tabletten
  • E. Dieterich

Zusammenfassung

Unter „Tabletten“ oder „komprimierten Arzneimitteln“ versteht man runde, zuweilen flache, meist aber beiderseits gewölbte Täfelchen, welche durch starkes Zusammenpressen von Arzneimitteln hergestellt sind und bei deren Bereitung etwaige Zusätze nicht zur Geschmacksverbesserung, wie bei den Pastillen, sondern lediglich in Rücksicht auf eine leichte Löslichkeit gemacht worden sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1901

Authors and Affiliations

  • E. Dieterich

There are no affiliations available

Personalised recommendations