Advertisement

Einteilung der Gesteine

  • Hermann Kastner

Zusammenfassung

Die obersten Schichten der Erdkruste, die dem Tunnel- und Stollenbau zugänglich sind, bieten in ihrer Erscheinungsform eine außerordentliche Mannigfaltigkeit. Jeder Versuch, eine Einteilung der Gesteine durchzuführen, wird den Leitgedanken, unter dem dies geschieht, erkennen lassen. Die Mannigfaltigkeit ist z. T. petrographischer Art; obwohl man mehr als 2000 Mineralarten kennt, sind aber an der Bildung der Gesteine nur etwa 9 Mineraltypen entscheidend beteiligt; es sind dies: [88].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Hermann Kastner
    • 1
  1. 1.InnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations