Zusammenfassung

In letzter Zeit konnte bei einer ganzen Anzahl thrombopenischer Zustände ein immunologischer Prozeß aufgedeckt werden. Die heutige Diskussion soll sich mit den verschiedenen immunologischen Reaktionen befassen, die eine Thrombocyten-Schädigung zur Folge haben können. Bevor wir auf die einzelnen serologischen Phänomene eingehen wollen, möchten wir kurz eine schematische Einteilung der verschiedenen Immuno-Reaktionen vorausschicken (Tab. 1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Achard, Ch., et M. Aynaud: C. r. Soc. Biol. (Paris) 61, 83 (1909).Google Scholar
  2. 2.
    Ackroyd, J. F.: Progr. Allergy 3, 531 (1952).Google Scholar
  3. 3.
    Dausset, J., et G. Malinvaud: Sang, 25, 847 (1954).PubMedGoogle Scholar
  4. 4.
    Flückiger, P., A. Hässig u. F. Koller: Schweiz. med. Wschr. 1953, 1035.Google Scholar
  5. 4a.
    Gennerich, H.: Die Blutgruppenspezifität der Thrombocyten.Inaugural-Diss. Berlin 1938.Google Scholar
  6. 5.
    Hoigné, R., P. u. J. Flückiger, H. Storck u. F. Koller: Schweiz. med. Wschr. 1954, 1168.Google Scholar
  7. 6.
    Hoigné, R., W. Grossmann u. H. Storck: Schweiz. med. Wschr. 1955, 578; Helvet. med. Acta 22, 451 (1955); Int. Arch. Allergy 7, 184 (1955).Google Scholar
  8. 7.
    Kissmeyer-Nielsen, F.: Sang 26, 117 (1955).PubMedGoogle Scholar
  9. 8.
    Meyer, W., B. Wuilleret u. A. Hässig: Z. Immunforsch. (im Druck).Google Scholar
  10. 9.
    Miescher, P.: Symposium über hämorrh. Diathese (Herausgegeben von R. Jürgens und Deutsch). Wien: Springer-Verlag 1955.Google Scholar
  11. 10.
    Steffen, C.: Klin. Wschr. 1955, 134.Google Scholar
  12. 11.
    Storch, H., F. Koller u R Homgné: Internat. Allergiekongreß Zürich 1950.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1956

Authors and Affiliations

  • P. Miescher
    • 1
  1. 1.BaselSchweiz

Personalised recommendations