Zusammenfassung

In diesem Buch werden Differential- und Integralungleichungen weniger um ihrer selbst willen, als vielmehr im Hinblick auf die Erforschung von Differential- und Integralgleichungen behandelt. Eine IGl oder ein AWP für eine DGl — mit diesen beiden Aufgabentypen haben wir es hier vor allem zu tun — stellt den Mathematiker vor eine Reihe von Problemen, von denen die meisten unter eine der folgenden (nicht immer scharf gegeneinander abzugrenzenden) Kategorien fallen: (α) das Existenzproblem; (β) das Problem der Eindeutigkeit und damit verwandt der stetigen Abhängigkeit von den verschiedenen vorgegebenen Daten; (γ) qualitative und quantitative Eigenschaften der Lösung (wie z.B. Aussagen über Monotonie oder Konvexität der Lösung, über Gültigkeit des Maximum-Prinzips,..., numerische Bestimmung der Lösung).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1964

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Walter
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations