Advertisement

Gemeindebetriebe und Gemeindeprüfung im Rahmen der Staats- und Gemeindepolitik

  • Peter van Aubel
Part of the Der Wirtschaftsprüfer book series (WP, volume 7)

Zusammenfassung

Wer vor wenig mehr als fünf Jahren die Frage aufgeworfen hätte, welche Forderungen der Staat an die Gemeindeprüfung stelle, dem hätte jedenfalls für den größten Teil des Staatsgebiets nur die Antwort gegeben werden können, daß der Staat an diesen Fragen kein besonderes Interesse nehme. In der Tat hat das Reich, wesentlich schon aus Gründen der geseß-geberischen Zuständigkeit, bis vor wenigen Jahren auf diesem Gebiete völlig in Reserve gestanden, und auch die meisten Länder begnügten sich entspre-chend der Konstruktion des damaligen Gemeindeverfassungsrechts damit, die Gemeindeprüfungen in der Form der Rechnungsprüfung als eine rein örtliche Angelegenheit, als ein Geschäft zwischen Gemeindevertretung und Gemeindevorstand zu betrachten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1936

Authors and Affiliations

  • Peter van Aubel

There are no affiliations available

Personalised recommendations