Advertisement

Sexuelle Fragen vor dem Straf- und Zivilrichter

  • Hugo Marx

Zusammenfassung

Bei Sittlichkeitsdelikten werden wir in erster Linie die Frage zu beantworten haben, ob an einer weiblichen Person der Beischlaf vollzogen worden ist. Die Untersuchung des Hymens, der Scheidenklappe, ist für die Beantwortung dieser Frage entscheidend. Die Untersuchung ist möglichst auf dem gynäkologischen Untersuchungsstuhl bei guter Beleuchtung vorzunehmen. Man bringt die zu untersuchende Person in die Stellung, als ob man ein Spekulum einführen wollte (angezogene und weit gespreizte Schenkel). Dann hält man mit den Fingern der linken Hand die grossen Labien auseinander, während man mit der rechten Hand vorsichtig den Knopf einer Sonde hinter die Scheidenklappe bringt und sie durch Herumführen der Sonde Stück um Stück entfaltet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1919

Authors and Affiliations

  • Hugo Marx
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations