Die Kräfte im Kurbelgetriebe

Part of the Einzelkonstruktionen aus dem Maschinenbau book series (EADM, volume H. 6)

Zusammenfassung

Die Schubstange überträgt den auf den Kolben und die Kolbenstange ausgeübten Druck auf den Kurbelzapfen der Maschine. Für ihre Abmessungen ist deshalb in erster Linie dieser Druck bestimmend, also F·p i , wobei F die wirksame Kolbenfläche in qcm bedeutet und p i den Unterschied der Drücke vor und hinter dem Kolben für 1 qcm Fläche.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • H. Frey
    • 1
  1. 1.Waidmannslust b. BerlinDeutschland

Personalised recommendations