Alba pp 121-127 | Cite as

Die Spektralanalyse in der Edelmetall-Industrie

  • Konrad Ruthardt

Zusammenfassung

In der Entwicklung der Technik während der letzten 10 Jahre ist auch die chemische Analyse nicht stehengeblieben. Vor allen Dingen wurden die seitherigen klassischen Methoden dieses Arbeitsgebietes, nämlich die Gewichtsanalyse, die Maßanalyse und die elektrolytische Abscheidung, ergänzt durch physikalische Untersuchungsmethoden. An erster Stelle in der Bedeutung ist die Spektralanalyse zu nennen, die es ermöglicht, alle Metalle, sowie einige Nichtmetalle, wie Phosphor, Arsen und unter besonderen Bedingungen auch Schwefel, qualitativ und mit für viele Zwecke hinreichender Genauigkeit auch quantitativ zu erfassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1938

Authors and Affiliations

  • Konrad Ruthardt
    • 1
  1. 1.HanauDeutschland

Personalised recommendations