Zusammenfassung

Eine Apotheke soll aus folgenden Räumen bestehen:
  1. 1

    der in der Regel im Erdgeschoß befindlichen Offizin;

     
  2. 2

    dem Vorratsraume für die trocken aufzubewahrenden Mittel — Material- und Kräuterkammer nebst Giftkammer oder Giftverschlag*) —

     
  3. 3

    dem Vorratsraume zur Aufbewahrung der kühl zu haltenden Mittel — Arzneikeller (Gewölbe, Wandschrank usw.) —

     
  4. 4

    dem Laboratorium;

     
  5. 5

    der Stoßkammer.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1905

Authors and Affiliations

  • J. Springer, Berlin

There are no affiliations available

Personalised recommendations