Zusammenfassung

Der Bau der Versuchsstation und Zentrale Hermaringen wurde Mitte Juli 1907 begonnen und die endgültige Inbetriebsetzung erfolgte Ende Januar 1908. Das Hochreservoir für die Akkumulierungsund Versuchsanlage Brunnenmühle ist am 1. April 1908 in Angriff genommen und bis Ende September vollständig fertiggestellt worden. Die Inbetriebsetzung der Anlage konnte am 14. November 1908 erfolgen, nachdem die Montierung der Rohrleitung und der maschinellen Einrichtung vollendet war.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1909

Authors and Affiliations

  • Fr. Voith

There are no affiliations available

Personalised recommendations