Die bisherigen Versuche, das Dschābirproblem zu lösen

  • Julius Ruska

Zusammenfassung

In meinem Vortrag ‘Aufgaben der Chemiegeschichte’, der dem Zweiten Jahresbericht des Forschungs-Instituts als wissenschaftliche Beilage angeschlossen war, habe ich davon gesprochen, daß auch die Geschichte der Wissenschaften einer fortwährenden Erneuerung bedarf: „Die Geschichte der Wissenschaften wird dauernd von den Quellen abhängig bleiben, die ihr zu irgendeinem Zeitpunkt zur Verfügung stehen; die richtige Einschätzung und Benützung der Quellen aber wird wieder abhängig sein von der Fähigkeit zu historischer Kritik, über die der Geschichtschreiber verfügt. Wie die Wissenschaft selbst, so ist auch die Darstellung ihrer Geschichte ein unendlicher Prozeß, eine Aufgabe, die immer wieder aufs neue angegriffen werden muß“1.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1930

Authors and Affiliations

  • Julius Ruska

There are no affiliations available

Personalised recommendations