Advertisement

Zusammenfassung

Gegen jedes Erkenntniß der Gerichte des 3. und 5. steht dem Staats-Anwalt und dem Angeklagten, bei schweren Verbrechen auch dessen Vertheidiger das Rechtsmittel der Nichtigkeitsbeschwerde binnen zehn Tagen nach dem Verkündigungstage, diesen nicht mitgerechnet, zu.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1848

Authors and Affiliations

  • Julius Springer

There are no affiliations available

Personalised recommendations