Singvögel und Haustiere

  • Marie Leske

Zusammenfassung

Es wäre gut, wenn nur solche Tiere im Hause gehalten würden, die gezähmt sich in einem glücklicheren Zustande befinden als frei, wie Kätzchen, Hündchen oder auch Schoßlämmchen; aber ein Rotkehlchen z. V. Sollte man um keinen Preis in einen Käfig sperren. Mit aller Sorgfalt, die man ihm angedeihen läßt, kann man es nicht halb so glücklich machen, wie es draußen im Sonnenschein und im Walde ist. Hingegen müssen wir in unserm Lande Kanarienvögel im Käsige halten, weil sie von den warmen kanarischen Inseln kommen und unsern Winter nicht vertragen können. Aber sollte unsre gutherzige kleine Leserin einen gesiederten Gefangenen haben, der in Lande einheimisch ist, so bitte ich sie herzlich, das Thürchen zu öffnen und ihn in die frische freie Luft hinausfliegen zu lassen. Denkt an den hübschen Schluß jenes bekannten Gedichtchens: „Und sie machten ihm aus, husch war er fort!“ Jhr kennt es doch? —

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1889

Authors and Affiliations

  • Marie Leske

There are no affiliations available

Personalised recommendations