Advertisement

Heerfahrten nach Paris

  • Ferdinand Schmidt

Zusammenfassung

Wonne und Weh erfüllten den Prinzen Wilhelm bei den Nachrichten von den herrlichen Siegen; Weh um deswillen, weil er, während des Volkes Jugend und beste Manneskraft im Felde stand, sich, wie oben schon erwähnt, dazu verurteilt sah, thatlos in der Heimat zu verweilen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1893

Authors and Affiliations

  • Ferdinand Schmidt

There are no affiliations available

Personalised recommendations