Vorbemerkung

  • Kaiserlichen Normal-Aichungs-Kommission

Zusammenfassung

Die Zusatztafeln bilden lediglich eine Erweiterung derjenigen Tafeln und Theile von Tafeln in der Anleitung zur steueramtlichen Ermittelung des Alkoholgehalts im Branntwein, wilche fich auf die Stärken 0 bis 10 Prozent beziehen, nämlich der Tafeln 4 und 5, der 10 ersten Zeilen in Tafel 6 und der ersten Seite in Tafel 7, imdem die Angaben für halbe Prozente gerechnet find, während sie in der genannten Anleitung in ganzen Prozenten enthalten sind. Dementsprechend find die Einzeltafeln der Zusatztafel mit Tafel 4a, 5a, 6a, 7a bezeichnet. Ihre Anwendung ist die nämliche wie diejenige der Tafeln 4, 5, 6, 7 der Anleitung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1893

Authors and Affiliations

  • Kaiserlichen Normal-Aichungs-Kommission

There are no affiliations available

Personalised recommendations