Advertisement

Zusammenfassung

Durch die zahlreichen Änderungen, Ergänzungen und Erweiterungen, welche die im deutschen Reiche bestehenden einzelnen Ankündigungsverordnungen in den letzten vier Jahren erfahren haben, ist die Rechtslage auf diesem Gebiete noch viel verwickelter geworden, als sie im Jahre 1904 war. Nicht nur die Zahl der nebeneinander bestehenden Verordnungen ist erheblich — auf über 200 — gestiegen, sondern es weisen auch häufiger wie früher die zu der gleichen Gruppe gehörenden Ankündigungsverbote in den verschiedenen Ländern und Bezirken unter sich selbst Unterschiede auf, die teilweise so erheblich sind, daß eine einheitliche Rubrizierung dieser Verordnungen schwierig wird. Eine Übersicht über die gegenwärtig im deutschen Reiche geltenden Bestimmungen hinsichtlich der Ankündigung von Geheimmitteln, Arzneimitteln und Heilmethoden und über deren Geltungsbereich läßt sich daher nur ganz allgemein geben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1908

Authors and Affiliations

  • E. Urban

There are no affiliations available

Personalised recommendations