Das Verstemmen

  • M. Gerbel
Chapter

Zusammenfassung

Mag die durch das Nieten hergestellte Verbindung der Bleche noch so fest und gut ausgeführt sein, ein Dichthalten der Nähte ist dadurch noch keineswegs erzielt. Zwischen den aneinandergepreßten Teilen ist wegen der Unebenheiten der Blechoberfläche immer noch stellenweise Luft vorhanden. Auf Grund dieser Anschauung läßt sich ein besseres Dichthalten voraussehen, wenn die zu dichtenden Flächen ganz rein und blank gemacht sind. Dies ist denn auch tatsächlich, insbesondere beim Eindichten von Rohren, welche an den Enden gereinigt und metallisch blank gemacht werden, gebräuchlich. Das vollkommene Dichthalten der Nietnähte wird erst durch das Verstemmen erzielt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1907

Authors and Affiliations

  • M. Gerbel
    • 1
  1. 1.Dampfkesseluntersuchungs- und Versicherungs-Gesellschaft a. G.WienÖsterreich

Personalised recommendations