Die allgemeinen Verhältnisse der nordamerikanischen Industrie der Stärke und Stärkefabrikate

  • O. Saare

Zusammenfassung

Zu der Zeit meiner Anwesenheit in den Vereinigten Staaten von Nordamerika waren die folgenden 19 Fabriken für Starke und Stärkefabrikate (mit Ausschluss der Kartoffelstärkefabriken) in Betrieb und wurden geschätzt auf die beifolgende Höhe der täglichen Produktion an Stärke bezw.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Im Jahre 1888 sind 13 kleinere Fabriken eingegangen. S. Biedermann’s Techn. chemisch. Jahrbuch 1888/9 S. 296.Google Scholar
  2. 2).
    Department of the Interior, Census Office: Abstract of the eleventh census 1890. Washington, governments printing office 1894. ( Eine Verpflichtung zur Berichterstattung liegt allerdings nicht vor, die Zahlen sind daher nur relative. )Google Scholar
  3. 1).
    Eine andere, abgeschwächte Form des Trust’s.Google Scholar
  4. 1).
    Geber wirthschaftliche Kartelle in Deutschland und im Auslande. Leipzig, Verlag v. Dnncker Humblot 1894. H. Theil. V. Dr. E. Levy von Halle: Industrielle Unternehmer-und Unternehmungsverbände in den Vereinigten Staaten von Nordamerika. S. 126.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1896

Authors and Affiliations

  • O. Saare
    • 1
  1. 1.Versuchsstation des Vereins der Stärke-InteressentenDeutschland

Personalised recommendations