Geschichte der technischen Benutzung der Nesselfasern

  • C. B. Bouché
  • Hermann Grothe

Zusammenfassung

Schon seit alten Zeiten1) kamen von China aus Gewebe, die unter dem Namen Grasleinen, Chinagrascloth, sehr geschätzt wurden, nach Europa. Der Name Nesseltuch oder Netteltuch (Nettles cloth), der jetzt allerdings für baumwollene Gewebe gilt, rührt ursprünglich her von Geweben, die aus Nesselfaser hergestellt waren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1884

Authors and Affiliations

  • C. B. Bouché
    • 1
  • Hermann Grothe
    • 2
  1. 1.Konigl botan Gartens, Konigl landwirth Institute etcBerlinDeutschland
  2. 2.Commiss f Anbau und Veiwerthung der Nessel u a FaserstoffeDeutschland

Personalised recommendations