Advertisement

Zusammenfassung

Eine Zeitlang befand ich mich auf der Suche nach passenden Embryonalstadien aus der Gruppe der Speicheldrüsen. Bei dieser Gelegenheit wurden unter anderem alte Schnittserien durch die Köpfe verschiedener Säugerembryonen hervorgeholt und es konnte nicht ausbleiben, daß ich auf die Stenosche Nasendrüse, Glandula nasalis lateralis (ventralis), aufmerksam wurde, welche bisher noch wenig bearbeitet worden ist (Kangro, Meyer). Diese Drüse zeigt unter histologischem wie unter embryodynamischen Gesichtspunkte betrachtet gleicherweise Verhältnisse von vorzüglicher Einfachheit und Klarheit, so daß ich nicht umhin kann, auf dieses kleine Objekt besonders aufmerksam zu machen, welches ohnehin in den bekannten Präparaten über Zahnentwicklung immer wieder zum Vorschein kommt. Nirgends kann man den Typ einer acinösen Drüse, die Besonderheit der Adenomeren und ihre polymeren Bildungen mit so vollkommener, sagen wir klassischer Deutlichkeit wahrnehmen wie hier.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Martin Heidenhain
    • 1
  1. 1.TübingenDeutschland

Personalised recommendations