Winzige Setzungen bei jeder Unterfahrung

  • Luz David

Zusammenfassung

Hinsichtlich der ingenieurmäßigen Seite dieser nachbarrechtlichen Frage muß berücksichtigt werden, daß jegliche Unterfahrung, selbst wenn sie noch so sorgsam nach allen Regeln der Baukunst durchgeführt wird, ganz kleine Setzungen erfahren wird. Einmal, weil auch sehr gut ausgeführtes Unterfahrungsmauerwerk immerhin etwas in sich zusammendrückbar ist (Fugenzusammendrückung), ferner, weil die Umlagerung und das Absetzen der Lasten auf den neuen Tragkörper und auf die bisher kaum nennenswert belastete neue Baugrundsohle ebenfalls sehr kleine Setzungen bedingt. Immerhin werden diese kleinsten Senkungen, selbst wenn sie nur ganz wenige Millimeter betragen, von dem Tragkörper der Mauern eines wirklich gut fundierten und gebauten Hauses aufgenommen, denn seine Elastizität in sich geht meist doch immerhin noch so weite1, daß es ohne besonderen Schaden solchen minimalen Bewegungen folgen kann; dies bestätigt die Praxis.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1931

Authors and Affiliations

  • Luz David
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations