Advertisement

Zusammenfassung

Die Dichte von Masut ist nach bekannter Definition das Verhältnis zwischen dem Gewicht eines bestimmten Volumen Masut von gewisser Temperatur zu einem Gewicht desselben Volumen destillierten Wassers bei 4° C. Dichten sind also im Gegensatz zu den spezifischen Gewichten abstrakte Zahlen und zu ihrer Angabe gehört die Nennung der Temperatur, bei der sie bestimmt sind. Infolge des Ausdehnungsvermögens nimmt die Dichte mit steigender Temperatur ab. Auf dem Kontinent nimmt man sie gewöhnlich bei 15° C1), in den Vereinigten Staaten und Großbritannien bei 60° F (151/2° C).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1925

Authors and Affiliations

  • E. Davin

There are no affiliations available

Personalised recommendations