Advertisement

Zusammenfassung

Die Rheokardiographie gestattet durch Messung der Schwankungen der elektrischen Leitfähigkeit in den intrathorakalen Gefäßen Einblicke in die Durchblutungsverhältnisse derselben. Sie stellt somit eine erweiterte Anwendung der Rheographie dar.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1970

Authors and Affiliations

  • Hans Heeger
    • 1
  1. 1.Herz-Station des Hanusch-KrankenhausesWienÖsterreich

Personalised recommendations