Über das Verhalten von Fibrinolyse, Komplement- und Properdinaktivität bei der vegetativen Gesamtumschaltung

  • H. Fischer
  • H. BrÜckner
  • W. Fritzsche
  • Hj. Becker
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 62)

Zusammenfassung

Die Antwort des höheren Organismus auf einen spezifischen oder unspezifischen Reiz ist gesetzmäßig und dabei so vielschichtig — Nervensystem, Kreislauf, Endocrinium, das „milieu interne“ und den Stoffwechsel umfassend, daß Ferdinand Hoff dafür vor fast 30 Jahren den Begriff der „vegetativen Gesamtumschaltung“ prägte (1). So nimmt es nicht Wunder, daß auch die humoralen Faktoren, denen wir heute für das Zustandekommen der natürlichen Resistenz und der Infektabwehr besondere Bedeutung zuerkennen, charakteristische phasische Schwankungen durchmachen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Hoff, F.: Unspezifische Therapie und natürliche Abwehrvorgänge. Berlin: Springer 1930.CrossRefGoogle Scholar
  2. 1.
    Hoff, F.: Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 45, 124 (1933).Google Scholar
  3. 1.
    Hoff, F.: Klin. Wschr. 13, 518 (1934).CrossRefGoogle Scholar
  4. 1.
    Hoff, F.: Erg. inn. Med. 46, 1 (1934).Google Scholar
  5. 2.
    Folin, O., and V. Ciocalteau: J. of Biol. Chem. 73, 627 (1927).Google Scholar
  6. 3.
    Mayer, M., and M. Heidelberger: Experimental Immunochemistry. Springfield: Charles Thomas 1948.Google Scholar
  7. 4.
    Pillemer, L., L. Blum, I. H. Lepow, O. A. Ross, E. W. Todd and A. C. Wardlaw: Science (Lancaster, Pa.) 120, 279 (1954).Google Scholar
  8. 5.
    Pillemer, L., M. D. SchÖnberg, L. Blum and L. Wurz: Science (Lancaster, Pa.) 122, 545 (1955).Google Scholar
  9. 6.
    Pillemer, L., I. H. Lepow, L. Wurz and E. W. Todd: J. of Exper. Med. 103, 1 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  10. 7.
    Pillemer, L., and E. E. Ecker: J. of Biol. Chem. 137, 139 (1941).Google Scholar
  11. 8.
    Hegedus, A., u. H. Greiner: Z. Immun.forsch. 92, 1 (1937).Google Scholar
  12. Bier, O. G., G. Leyton, M. M. Mayer and M. Heidelberger: J. of Exper. Med. 81, 449 (1945).CrossRefGoogle Scholar
  13. 9.
    Pillemer, L., O. D. Ratnoff, L. Blum and I. H. Lepow: J. of Exper. Med. 97, 573 (1953).CrossRefGoogle Scholar
  14. 10.
    Jaques, L. B., H. J. Bell und M. H. Cho: Internat. Tagung Thrombose u. Embolie, Basel 1954.Google Scholar
  15. 11.
    Fischer, H., L. Kreuzer und H. Argenton: Internat. Tagung Thrombose u. Embolie, Basel 1954.Google Scholar
  16. 12.
    Allen, J. G., H. Sanderson, A. Milham, Girschen and L. D. Jakobson: J. of Exper. Med. 87, 71 (1948).CrossRefGoogle Scholar
  17. 13.
    Fuchs, H. J., u. E. Hartmann: Z. Immun.forsch. 58, 1 (1928).Google Scholar
  18. 14.
    Beller u. Büsing: Z. Immun.forsch. 112, 202 (1955).Google Scholar
  19. 15.
    Sandritter, W.: Internat. Tagung Throm-bose u. Embolie, Basel 1954.Google Scholar
  20. 16.
    Fischer, H.: Habilitationsschrift, Frankfurt 1955.Google Scholar
  21. Fischer, H., u. L. Wagner: Naturwissenschaften 41, 532 (1954).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1956

Authors and Affiliations

  • H. Fischer
    • 1
  • H. BrÜckner
  • W. Fritzsche
  • Hj. Becker
  1. 1.I. Medizinische UniversitätsklinikFrankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations