Kontraindikationen für Herzglykoside

  • Gustav Georg Belz

Zusammenfassung

Die wichtigste Kontraindikation für Herzglykoside ist eine bereits bestehende Glykosidintoxikation (118), deren Diagnose zuweilen recht schwierig sein kann. Wird jedoch beim Vorliegen einer Intoxikation die Glykosidbehandlung fortgesetzt, so sind ernsthafte Rhythmusstörungen wie Kammertachykardien, Kammerflattern, Kammerflimmern und AV-Blockierungen höheren Grades zu befürchten (siehe 8.1).

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Gustav Georg Belz
    • 1
  1. 1.Bundeswehrkrankenhaus Ulm und der Sektion für Cardiologie und Angiologie des Zentrums für Innere Medizin und KinderheilkundeUniversität UlmDonauDeutschland

Personalised recommendations