Physik pp 245-266 | Cite as

Statische und langsam veränderliche Magnetfelder und ihre Wirkungen auf Ströme und bewegte elektrische Ladungen

  • Christian Gerthsen

Zusammenfassung

Ein gerader Draht, der von einem Strom durchflossen wird, umgibt sich mit einem Magnetfeld, dessen Kraftlinien den Draht als geschlossene Kreise mit dem Mittelpunkt im Draht umgeben und in Ebenen verlaufen, welche den Draht senkrecht schneiden (Abb. 297). Legt man den Daumen der rechten Hand in die Richtung des Stromes an den Draht, so zeigen die gekrümmten Finger in die Richtung der Kraftlinien. Die Erfahrung lehrt, daß die magnetische Feldstärke in einem Punkte im Abstand r vom Draht
(13.1)
beträgt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1956

Authors and Affiliations

  • Christian Gerthsen
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule KarlsruheBerlin-CharlottenburgDeutschland

Personalised recommendations