Zirkulationsapparat

  • Friedrich Müller
  • Otto Seifert
  • Hans Frh. von Kress

Zusammenfassung

Da das Herz dem Zwerchfell aufliegt, wird seine Form von dem Zwerchfellstand beeinflußt: bei Hochstand erscheint das Herz des gleichen Patienten breiter als bei Zwerchfelltiefstand (s. Abb. 16). In mittlerer Zwerchfellstellung liegt beim Erwachsenen normalerweise die rechte Herzgrenze (rechter Vorhof) am rechten Sternalrand, die linke Herzgrenze (linker Ventrikel) im 5. Intercostalraum etwas innerhalb der M.C.L. Abweichungen hiervon können durch physiologische Variationen der Herzform, durch physiologische und krankhafte Veränderungen des Brustkorbes und der Lungen vorkommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1966

Authors and Affiliations

  • Friedrich Müller
  • Otto Seifert
  • Hans Frh. von Kress
    • 1
  1. 1.Inneren MedizinFreien Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations