Einleitung

  • Rudolf Tischner
Part of the Grenzfragen des Nerven- und Seelenlebens book series (GNS)

Zusammenfassung

Über den Okkultismus ist unendlich viel geschrieben worden, seit alters her wurden zahlreiche spontane Erscheinungen berichtet, in der neueren Zeit sind dann diese Phänomene soweit als möglich auch experimentell untersucht worden und man hat sie meist in die beiden großen Gruppen der psychischen und physikalischen oder mit Richet in die der subjektiven und objektiven Phänomene eingeteilt. Von anderen Erscheinungen ist kaum die Rede, und doch gibt es noch Erscheinungen, die sich nicht recht in diese Gruppen einordnen lassen, da sie weder psychischer Natur sind, noch auch anscheinend physikalischer Natur, da sie sich auf keine Weise bisher als eine objektive physikalische Veränderung feststellen lassen, die einzige Art, auf welche ihr Nachweis möglich ist, ist der physiologische, indem das Medium unter gewissen Bedingungen auf einen äußeren „Reiz“ Empfindungen angibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1925

Authors and Affiliations

  • Rudolf Tischner
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations