Parasiten und ihre Wirkungen

  • Gotthold Herxheimer

Zusammenfassung

Parasiten (Schmarotzer) sind Lebewesen, welche auf in einem fremden Lebewesen (Wirt) zeitweise oder dauernd hausen und ihn, mindestens durch Nahrungsentziehung, oft aber auch sonst direct, schädigen (im Gegensatz zu der einfachen Symbiose des Pflazen- und Tierreiches). Den Menschen befallen teils pflanzliche, teils tierische Parasiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Gotthold Herxheimer
    • 1
  1. 1.Städtischen Krankenhaus zu WiesbadenWiesbadenDeutschland

Personalised recommendations