Advertisement

Anhang: Antigene und Antikörper

  • S. G. Hedin
Part of the Lehrbuch der Physiologischen Chemie book series (382)

Zusammenfassung

Im Anschluß an die Hemmung der Enzymwirkung sollen auch andere ähnliche Prozesse etwas berührt werden. Unter dem Namen Antigene werden Substanzen zusammengefaßt, welche, Tieren wiederholt eingespritzt, im Organismus die Bildung von Stoffen veranlassen, mit welchen die Antigene in irgendwelcher Weise zu reagieren vermögen. Der Prozeß wird Immunisierung und die gebildeten Stoffe Antikörper oder in gewissen Fällen Immunkörper genannt. Meistens sind diese Substanzen spezifisch in dem Sinne, daß dieselben nur mit dem entsprechenden Antigen reagieren. Die chemische Zusammensetzung der Antigene sowie die der Antikörper ist nicht bekannt; dieselben dürften wohl immer zu den Kolloiden gehören oder zum mindesten mit Kolloiden vergesellschaftet auftreten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1924

Authors and Affiliations

  • S. G. Hedin
    • 1
  1. 1.Universität UppsalaSchweden

Personalised recommendations