Zusammenfassung

Schon im Interesse der Sicherheit und Ordnung verdient ein langdauernder Zustand Rechtsschutz. In der Regel kommt er ohnehin dem Berechtigten zugute (vgl. Besitzschutz!). Ihm erspart er den Beweis, den er nach so langer Zeit schwer oder gar nicht führen könnte; ihm erspart er auch, Beweismittel überlang aufzubewahren. Daß sich dadurch das Unrecht in Recht verwandeln kann, ist umsomehr in Kauf zu nehmen, als der Berechtigte versäumt hat, sein Recht rechtzeitig geltend zu machen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1966

Authors and Affiliations

  • Franz Gschnitzer
    • 1
  1. 1.Universität InnsbruckInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations