Praktikum. Verbrennungskalorimetrie

  • Wilhelm Trendelenburg

Zusammenfassung

Bestimmung der Verbrennungswärme von 1 gr Milchzucker. Bei der vorliegenden Stohmannschen Methode (Gerät nach v. Kries, siehe Abb. 9) wird die zu verbrennende Substanz 1,2 gr Milchzucker mit chlorsaurem Kali (13,5 gr) und Braunstein (1,5 gr) vermengt, damit die genügende Sauerstoffmenge zur Verfügung steht, und in eine kleine Taucherglocke gebracht. Der Braunstein ist Katalysator. Gezündet wird mit einer in das Substanzgemisch hineinreichenden glühend gemachten Platinschlinge.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1941

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Trendelenburg

There are no affiliations available

Personalised recommendations