Advertisement

Ein Beitrag zur Elastomechanik prismatischer und nichtprismatischer Stäbe

  • W. Wallisch
  • E. Weinel
Conference paper

Zusammenfassung

Die Abbildung eines dreidimensionalen Hookeschen Stabkörpers auf ein eindimensionales Modell ist nur unter mehr oder weniger willkürlichen Annahmen möglich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Wallisch, W.: Dissertation. Jena 1965.Google Scholar
  2. [2]
    Timoshenko, St.: Theory of Elastic Stability, 2nd ed., p. 132.Google Scholar
  3. [3]
    Pflüger, A.: Stabilitätsprobleme der Elastostatik, Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1950, Gl. (18), S. 155 und Gl. (21), S. 156.MATHGoogle Scholar
  4. [4]
    Carnegie, W.: Vibrations of Pre-Twisted Cantilever Blading, Proceedings of the Institution of Mechanical Engineers 173, 1959, No. 12.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1966

Authors and Affiliations

  • W. Wallisch
    • 1
  • E. Weinel
    • 1
  1. 1.Friedrich-Schiller-UniversitätJenaDeutschland

Personalised recommendations