Advertisement

Xerophthalmie und Keratomalacie

Chapter
  • 10 Downloads
Part of the Enzyklopaedie der Klinischen Medizin book series (EKM)

Zusammenfassung

Unter Xerophthalmie und Keratomalacie versteht man spezifische Augenveränderungen, die sich an der Conjunctiva bzw. in der Hornhaut befinden, und die nicht nur als Zeichen einer lokalen Erkrankung, sondern als die äußeren klinischen Merkmale einer tiefer liegenden Stoffwechselstörung aufgefaßt werden müssen. Diese allgemeine Erkrankung beruht in der Regel auf einem spezifischen Nährschaden, auf einer länger durchgeführten einseitigen Ernährungsweise. Die Xerophthalmie und die Keratomalacie stellen dann nur die verschiedenen Stufen einer ätiologisch einheitlichen Stoffwechselstörung dar. Mit einem weiteren dritten, ebenfalls das Auge, richtiger gesagt den Gesichtssinn betreffenden Symptom, mit der „Nachtblindheit“ — Hemeralopie —, die naturgemäß nur bei älteren Kindern und bei Erwachsenen geprüft und nachgewiesen werden kann, bilden sie eine besondere Trias, die allerdings beim gleichen Individuum nicht immer gleichzeitig, sondern meist in einer bestimmten zeitlichen Reihenfolge: Hemeralopie — Xerophthalmie — Keratomalacie, angetroffen wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. Bloch: Jahrb. f. Kinderheilk. Bd. 89. 1919. Journ. of hyg. Vol. 19. 1921.Google Scholar
  2. Collum, Mc: The newer knowledge of nutrition. 2. Aufl. New York 1923.Google Scholar
  3. Czerny-Keller: Des Kindes Ernährung. 2. Aufl. Bd. 2. Wien: Deuticke 1925.Google Scholar
  4. Fuchs: Lehrb. d. Augenheilk. Leipzig 1910.Google Scholar
  5. Funk: Die Vitamine. Wiesbaden 1922.Google Scholar
  6. Koun: Thèse de Bordeaux 1903.Google Scholar
  7. Krienes: Über Hemeralopie. Wiesbaden 1896.Google Scholar
  8. Stepp: Ergebn. d. inn. Med. u. Kinderheilk. Bd. 23. 1923.Google Scholar
  9. Einzelarbeiten: Blegvad: Cpt. rend. des séances de la soc. de biol. Tom. 89. 1923.Google Scholar
  10. Bloch: Monatsschr. f. Kinderheilk., Orig. Bd. 25. 1923. Americ. journ. of dis. of childr. Vol. 27. 1924.Google Scholar
  11. Falta-Noeggerath: Hofmeisters Beitr. Bd. 7. 1906.Google Scholar
  12. Freise-Goldschmidt-Frank: Monatsschr. f. Kinderheilk., Orig. Bd. 12. 1913 und Bd. 13. 1915.Google Scholar
  13. Genck: Monatsschr. f. Kinderheilk., Orig. Bd. 24. 1923.Google Scholar
  14. Goldschmidt: Arch. f. vergl. Ophthalm. Bd. 90. 1915.Google Scholar
  15. De Gouvea: Arch. f. vergl. Ophth. Bd. 29. 1893.Google Scholar
  16. Graefe: Ebenda 1866.Google Scholar
  17. Gralka: Monatsschr. f. Kinderheilk., Orig. Bd. 26. 1923.Google Scholar
  18. Gröer, v.: Biochem. Zeitschr. Bd. 97. 1919.Google Scholar
  19. Grünmandel-Leichtentritt: Jahrb. f. Kinderheilk. Bd. 106. 1924.Google Scholar
  20. Guiral: Ref. Zentralbl. f. Kinderheilk. Bd. 18. 1925.Google Scholar
  21. Hamburger: Dtsch. med. Wochenschr. 1923.Google Scholar
  22. Heß-Unger: Proc. of the soc. f. exp. biol. a. med. Vol. 17. 1919. Journ. of the Americ. med. assoc. 1920.Google Scholar
  23. Hift: Wien. klin. Wochenschr. 1918.Google Scholar
  24. Jendralski: Klin. Monatsbl. f. Augenheilk. Bd. 71. 1923.Google Scholar
  25. Langstein-Edelstein: Zeitschr. f. Kinderheilk. Bd. 16. 1917.Google Scholar
  26. Leber: Arch. f. vergl. Ophth. Bd. 29. 1883.Google Scholar
  27. Mori: Jahrb. f. Kinderheilk. Bd. 59. 1904.Google Scholar
  28. Neumann: Diss. Marburg 1923.Google Scholar
  29. Peters: Münch. med. Wochenschr. 1924.Google Scholar
  30. Poulsson: Dtsch. med. Wochenschr. 1926.Google Scholar
  31. Powers-Park: Journ. of biol. chem. Vol. 55. 1923.Google Scholar
  32. Roß: Americ. journ. of dis. of childr. Vol. 22. 1921.Google Scholar
  33. Schiff: Dtsch. med. Wochenschr. 1922.Google Scholar
  34. Stolte: Klin. Monatsbl. f. Augenheilk. Bd. 68. 1922.Google Scholar
  35. Stransky: Jahrb. f. Kinderheilk. Bd. 104.Google Scholar
  36. Thalberg: Arch. f. Augenheilk. Bd. 12. 1883.Google Scholar
  37. Wagner: Monatsschr. f. Kinderheilk., Orig. Bd. 29. 1923. Arch. f. exp. Pathol. u. Pharmakol. Bd. 97. 1923. Wien. med. Wochenschrift 1924.Google Scholar
  38. Widmark: Lancet. June 1924.Google Scholar
  39. Wilson-Du Bois: Americ. journ. of dis. of childr. Vol.26. 1923.Google Scholar
  40. Yudkin-Lambert: Journ. of exp. med. Vol. 38. 1923.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1927

Authors and Affiliations

  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations